Der Sommer kommt! – Wie werde ich mein Fett los?

Der wichtigste Faktor der erfüllt sein muss ist, dass man ein „Kaloriendefizit“ haben muss, also man mehr Energie verbraucht als man zuführt. Ist klar oder?

Es gibt 2 Möglichkeiten Kalorien einzusparen:

1. Den Verbrauch erhöhen
2. Die Zufuhr verringern

Verbrauch kann man erhöhen über:
• Grundumsatz steigern (Muskelmasse aufbauen durch Krafttraining)
• Leistungsumsatz steigern (Cardio/Sport/Training)
• Arbeitsumsatz steigern (mehr Bewegung im Alltag)
• Thermogenese steigern (Körperwärme Verlust)

Zufuhr kann man verringern über:
• Weniger essen (weniger zuführen)
• Gesunde Ernährung (satt essen und trotzdem weniger Kalorien zuführen)

Je nach Person fällt einem ein Punkt leichter und der andere schwieriger.
Ich persönlich kombiniere Punkt 1 und 2, also mehr Sport/Bewegung und gesunde Ernährung.

Das ist der „Königsweg“ wenn man so will, denn um dauerhaft nicht zu viel Kalorien (und die falschen) zuzuführen, führt kein Weg an einer Ernährungsumstellung vorbei und Sport erhöht die Muskelmasse, welche wiederum passiv, ohne dass ich dafür etwas tun muss, mehr Kalorien verbrennt. Somit bleibt man quasi ganz von alleine schlank, voll automatisch, ohne Stress einer Diät!

Aber weniger essen, ist meist nicht die Lösung (es sei denn man isst viel zu viel und schaufelt nur so in sich rein!), denn mit leerem Magen, kann man meist an nichts anderes denken als ans Essen und ist nicht leistungsfähig, man hat keine Konzentration, ist ständig unter Stress und außerdem behindert es den Muskelaufbau, welcher ebenfalls sehr wichtig ist um Fett abzunehmen.

Also abnehmen funktioniert mit jedem dieser 2 Wege und am schnellsten mit allen beiden zusammen.
Aber der „Preis-Leistungs-Sieger“, also wo am meisten rausschaut und der kleinste Preis (Stress) dafür zu zahlen ist, ist der, den man ohne Stress sein Leben lang durchziehen kann:

Gesunde Ernährung + Sport/Bewegung

 

Aber es gibt noch eine Möglichkeit mehr Kalorien zu verbrennen!

Und zwar mit Hilfe eines Fatburners! Welcher deinen Stoffwechsel hoch hält, dein Grundumsatz steigert indem er deine Thermogenese erhöht und optimalerweise auch noch den Appetit reduziert.

 

Hier die besten fettverbrennenden Wirkstoffe:

Citrus Aurantium
Citrus Aurantium besser bekannt als Bitter Orangen Extrakt, enthält gleich mehrere Verbindungen, die den Fettabbau unterstützen. Dabei ist Citrus Aurantium ein wirksamer Ersatz für Ephedrin, da es die gleiche Wirkung verspricht , doch ohne dessen z.Z. ernste Nebenwirkungen. Die Kombination von Citrus Aurantium, Koffein und White Willow Bark (enthält Acetylsalicylsäure “Aspirin”) ist ein wirksamer Ersatz für den früher unter Kraftsportlern so beliebten ECA-Stack (Ephedrin, Coffein, Aspirin), die zur Gewichts und Fettreduzierung eingesetzt wurde, bevor Ephedrin wegen seiner Nebenwirkungen als Bestandteil von Diätpillen in Nordamerika verboten wurde. Citrus Aurantium wird verbreitet für den Fettabbau eingesetzt, da es am beta-3 Rezeptor die Ausschüttung von Noradrenalinanregt, einem Stresshormon, das durch verschiedene chemische Reaktionen die Lipolyse fördert. Die Reizung der beta-3-Rezeptoren im Körper erhöht die Rate der Freisetzung von Fettsäuren aus den Fettzellen und steigert den Grundumsatz, so dass mehr Kalorien verbrannt werden. Körperliche Aktivität erhöht diese thermogene Wirkung von Citrus Aurantium zusätzlich und führt zu einem anhaltenden Gewichts- und Fettverlust. Darüber hinaus scheint es den Appetit zu schmälern, so dass sich auch auf diese Weise eine Unterstützung des Fettabbaus ergibt. Selbst eine Verstärkung der thermischen Wirkung  durch Citrus Aurantium wurde nachgewiesen. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”

Garcinia Cambogia
Ein im Zuge des Fettstoffwechsels aktives Enzym ist dafür verantwortlich, dass die mit der Nahrungsaufnahme dem Körper zugeführten Kohlenhydrate in Fettsäuren umgewandelt werden. Dadurch kommt es zur Einlagerung von Körperfett, wenn mit der Nahrung zu große Mengen an Kohlenhydraten aufgenommen werden. Der in Garcinia Cambogia enthaltene Wirkstoff HCA hemmt das für die Bildung der Fettdepots verantwortliche Enzym. Darüber hinaus erfolgt bei gleichzeitiger Einnahme von HCA und Kohlenhydraten eine Signalmeldung ans Gehirn, die ein Sättigungsgefühl auslöst. Somit kann Garcinia Cambogia dafür sorgen, dass keine Hungergefühle entstehen. Durch die appetithemmende Wirkung von HCA müssen Diätwillige nicht unter ständigen Hungerattacken leiden und verhindern damit automatisch, zu viel Nahrung zu sich zu nehmen.

Grüner Tee Extrakt
Wie am Menschen durchgeführte Studien ergeben haben, kommt es durch grünen Tee zu einer Abnahme des Körpergewichts und Körperfettgehalts, sowie zu einem größeren Energieverbrauch, zu einer vermehrten Fettverbrennung und zu einer gestigerten Thermogenese (erhöhten Wärmeproduktion). Durch den grünen Tee kommt es auch beim Sport zu einem vermehrten Abbau von Körperfett und dessen Verbrauch zur Energiegewinnung. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”
Grüner Tee ist in den letzten Jahren wegen seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften immer beliebter geworden. Neue Studien zeigen aber, dass Grüner Tee auch ein sehr wirksamer Fatburner ist. Wie wirkt Grüner Tee ? Die fettverbrennende Wirkung von Grünem Tee wurde bisher dem enthaltenen Teein, einer coffeinähnlichen Substanz, zugeschrieben. Allerdings haben Wissenschaftler jetzt herausgefunden, dass auch andere Substanzen wie z.B. die Catechin-Polyphenole EGCG des Grünen Tees einen entscheidenden Beitrag zur fettverbrennenden Wirkung haben müssen.
Grüner Tee enthält auch kraftvolle natürliche Antioxidantien (Polyphenole) und wird wegen seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften gerne getrunken. Interessant ist auch, dass diese antioxidative Wirkung besonders für sehr aktive Menschen von großer Bedeutung ist. Denn jede Art von Sport steigert die Bildung von freien Radikalen, wodurch der Bedarf an Antioxidantien stark erhöht ist.
Grüner Tee Extrakt ist in vielen Fatburnern enthalten, weil er den Körper durch seine thermogenetische Eigenschaft anregt, Fett zu verbrennen, die Energie steigert und obendrein noch sehr gesund ist.

Bittermelonen Extrakt
Bittermelonen Extrakt wirkt sich äußerst vorteilhaft auf den Zuckerstoffwechsel aus. Man berichtet, dass der Nüchternblutzucker nach ca. 6 monatiger Einnahme dieses Extrakts um bis zu 25 % gesenkt werden kann und die natürliche Insulinbildung in der Bauchspeicheldrüse intensiviert wird. Auch die Insulinresistenz der Zellen wird angeblich verringert. Es hat außerdem noch einen tollen Effekt. Man verliert damit sowohl Gewicht als auch Körperfett – ohne weitere Änderung des Lebensstils, wie eine japanische Studie zeigt. Ganz wichtig für alle, die keinen Sport machen können. Denn speziell das “viszerale Fett”, das besonders ungünstige, versteckte Körperfett zwischen den Organen, das sonst nur durch Sport abgebaut wird, wird durch Bittermelone Kapseln mobilisiert und der gestörte Fettsäureabbau normalisiert.

Coffein
Coffein wirkt anregend auf Geist und Körper. Es steigert die Konzentration und Leistung. Es regt die Fettzellen an, Fettsäuren freizusetzen, damit diese zu Energie verbrannt werden können. Deshalb ist Coffein in fast jedem Fatburner enthalten.
Coffein steigert den Stoffwechsel indem es die Lipolyse (Freisetzung von Fettsäuren) fördert. So greift es direkt auf die Fettreserven des Körpers zurück, um Energie zu gewinnen. Coffein wird sehr schnell ins Gehirn aufgenommen und stimuliert das zentrale Nervensystem. Dadurch kommt es zu einem spürbaren Energieschub und besserer Konzentration. Gleichzeitig steigert Coffein die Thermogenese, wodurch mehr Kalorien verbrannt werden. All dies hilft, um beim Training trotz Diät maximale Leistung zu bringen.

 

Guarana
Guarana hat eine nachgewiesene Wirkung auf den Fettabbau. Es wirkt länger als das Koffein aus dem Kaffee, da vermutlich seine Methylxantine durch die Bindung an die Taninne langsamer frei gesetzt werden. Dem Guarana wird auch eine appetitzügelnde Wirkung zugeschrieben, ebenso soll es als ein mildes Anti-Depressivum wirken. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”

 

Evodiamin
Evodiamin beeinflusst die Gewichtsabnahme und den Fettabbau, wirkt appetithemmend und übt thermogene Wirkungen aus. Wie Studien ergeben haben, zügelt Evodiamin nicht nur den Appetit, sondern erzeugt sogar ein Sättigungsgefühl. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”

Chrom
Chrom erhöht die Insulinempfindlichkeit der Muskelzellen, somit werden mehr Nährstoffe in die Muskelzellen geschleust und weniger in die Fettzellen. In der Folge kommt es auch zu einem verminderten Fettaufbau. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”
Chrom ist ein wichtiges Spurenelement im Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Mehr als ein Viertel der Bevölkerung hat einen Mangel an Chrom. Deshalb ist es nicht überraschend, dass so viele Personen unter niedrigem Blutzucker, Insulinresistenz (Diabetes), Müdigkeit und Konzentrationsschwäche leiden.
Chrom blockiert die Umwandlung von Kohlenhydraten in Körperfett und stabilisiert den Blutzuckerspiegel, indem es die Wirkung des körpereigenen Hormons Insulin optimiert. So verhindert es Heißhunger auf süße und kohlenhydrat-reiche Nahrungsmittel und fördert dadurch den Abbau von Körperfett.

Bioperine®
Bioperine ist ein patentierter Extrakt, der aus schwarzem Pfeffer gewonnen wird. Das Besondere an Bioperine ist, dass es thermogenetisch (fettverbrennend) wirkt und gleichzeitig die Wirkung aller anderen enthaltenen Fatburner Inhaltsstoffe stark steigern kann.
Studien zeigen, dass Bioperine die Bioverfügbarkeit von Nähr- und Wirkstoffen steigert. Dadurch werden von allen enthaltenen Fatburnern signifikant größere Mengen vom Darm aufgenommen, was die Wirkung dieser Substanzen optimiert. Das bedeutet noch schnellere Fettverbrennung in kürzerer Zeit.

 

L-Tyrosin
L-Tyrosin hat wie jede natürliche Aminosäure unzählige Wirkungen im Körper. Sie wurde bis jetzt vor allem empfohlen, um Konzentration, Energie und mentale Leistung zu steigern. L-Tyrosin kann aber noch viel mehr. Es dient dem Körper auch als Baustein für all jene Hormone, welche für die Fettverbrennung entscheidend sind.
L-Tyrosin ist an der Bildung von Epinephrine, Adrenalin und Thyroxin beteiligt. Diese Hormone sind kraftvolle, körpereigene Fatburner, da sie die Freisetzung von Fettsäuren aus Fettzellen regulieren. Als Bestandteil eines Fatburners hilft es mit, den Fettstoffwechsel zu optimieren.

Die Nahrungsergänzung mit der Aminosäure Tyrosin hilft beim Gewichts- und Fettabbau, da sie als Vorläufer bei der Synthese von Noradrenalin dient. Es konnte nachgewiesen werden, dass die Zufuhr von Tyrosin die Nahrungsaufnahme bei Ratten reduzierte. Darüber hinaus ist anzunehmen, dass Tyrosin die Wirkung anderer adrenalin-erhöhender Substanzen und Adrenalin-Agonisten wie sie z.B. im Citrus Aurantium enthalten sind verstärkt. Grüner Tee enthält Katechine, die zu einer länger andauernden Wirkung aller Substanzen führen, die direkt oder indirekt die Effekte von Noradrenalin steigern, darunter fällt auch Tyrosin. Was wiederum eine synergistische (sich gegenseitig verstärkende) Wirkung der Inhaltsstoffe in einem Fatburner, bedeutet. Dr. Mauro Di Pasquale – Buch “Die Radikaldiät”

 

Jetzt wäre es nur leider ziemlich mühsam all diese Inhaltsstoffe einzlen zu besorgen und zu dosieren… ABER du hast Glück! Alle diese Inhaltsstoffe sind in unserm TSN SHREDD3D Fatburner enthalten! 🙂

Shredd3d

In Kombination mit unserm TSN Ripp3D Fatburner ist das die stärkste legal erhältliche Fatburner Kombi!

Während der Shredd3d die Thermogenese und den Grundumsatz anhebt, den Appetit drosselt und entwässernd wirkt, wirken die fettverbrennenden Inhaltsstoffe im Ripp3D stark stimulierend/anregend dadurch setzt du mehr Fettsäuren ins Blut frei und verbrennst diese gleich! Zudem gibt er dir ungeheure Power beim Training wodurch du noch mehr verbrennst! Zusammen entfalten diese beiden Fatburner eine noch höhere synergistische (zusammenspielende) Wirkung und verstärken sich dadurch gegenseitig!

Ripp3D Fatburner

Der TSN Ripp3D Fatburner enthaltet folgende Inhaltsstoffe:

  • Matein
  • Kola Nuss
  • Grün-Tee Extrakt
  • Kaffe-Extrakt
  • Schwarz-Pfeffer Extrakt

Matein
Traditionell wird er als leistungssteigernd und hungerstillend eingeschätzt, auch als „Schlankmacher“ (eine Stunde vor den Mahlzeiten). Eine Reihe therapeutischer Eigenschaften werden dem Mate-Tee zugeschrieben: anregend für Nerven, Muskeln und Stoffwechsel, harntreibend, die Speichel- und Magensaftbildung fördernd und damit hilfreich bei der Verdauung, schweißtreibend, aufgrund des Koffeingehaltes aktivierend und kreislaufstärkend.
Matein hat die ähnliche Wirkung wie Koffein, ist jedoch frei von dessen Nebenwirkungen. Mateine steigert den Stoffwechsel, erhöht die Energie und kurbelt dadurch die Prozesse der Fettverbrennung an.
Mate Tee wirkt zusätzlich entspannend. Dadurch hilft er, Emotionen zu beruhigen und die Anfälligkeit für übermäßiges Essen zu reduzieren. Das übermäßige Essen in Stresssituationen ist ein wesentlicher Grund für eine stetige Gewichtszunahme. Matein hilft ebenso, das Verlangen nach ungesunden Lebensmitteln zu senken.
Es sorgt für ein längeres Sättigungsgefühl und verhindert ebenso das Essen zu großer Mengen. Durch die erhöhte Stoffwechselaktivität vom Mate Tee kann die beim Training entstandene Milchsäure in der Muskulatur besser abgebaut werden. Ist der Muskel frei von Milchsäure, kann er länger arbeiten und somit die Fettverbrennung beschleunigen.

Kola Nuss
Die Wirkung der Kolanuss ist der des Koffeins sehr ähnlich, doch ist der Effekt um eine Vielfaches stärker und die Wirkung hält länger an. Dabei zügelt sie den Appetit und erhöht nachhaltig das Konzentrationsvermögen. Für einen kurzen Energiekick ist die Kolanuss bestens geeignet und schadet im Allgemeinen nicht der Gesundheit. Gerade Sportler schätzen die Wirkung der Kolanuss, da sie so ihre körperliche Ausdauer ohne große Ermüdungserscheinungen trainieren könnten. Neben der positiven anregenden Wirkung schätzt man hier vor allen Dingen die Dämpfung auftretender Hungergefühle. Die Vorteile der Kolanuss sind nicht von der Hand zu weisen: So hat sie einen leicht aphrodisierenden Effekt und ist zudem appetithemmend, was die Kolanuss zu einem geeigneten Diät-Zusatz macht. Sportler nutzen die stimulierende Wirkung der Kolanuss, um ihre physischen Fähigkeiten sowie die Ausdauer zu steigern. Auch für den Verdauungsprozess ist die Kolanuss äußerst förderlich.

Kaffe-Extrakt
Kaffee Extrakt hilft das Fett schnell zu verbrennen. Unsere Offiziellen Grünen Kaffeebohnen enthalten Chlorogensäure, die nachweislich hilft, Fett zu verbrennen. Fettsäuren werden aus den Fettzellen des Körpers für schnellen Gewichtsverlust entfernt. Grüne Kaffeebohnen  verändern die Art wie Glukose absorbiert wird und hat eine Wirkung auf die Verdauung und die körpereigene Stoffwechselrate beschleunigt den Stoffwechsel und erhöht die Energie und Fettverbrennung auf enorm schnelle Weise.
Die Forschung hat gezeigt, dass Chlorogensäure der Wirkstoff in der grünen Kaffeebohnen ist, der ihn zum Schlüssel zum Gewichtsverlust macht. Chlorogensäure hat gezeigt, dass es Glukose-6-Phosphatase hemmt, ein Enzym, das die Bildung von Glukose (Zucker) in der Leber fördert. Studien haben gezeigt, dass Chlorogensäure die Resorption von Fett durch die Nahrungsaufnahme verlangsamt und als ein Mittel fungiert, das den Fettstoffwechsel aktiviert.

 

Wenn du gleich das Kombi-Angebot (59,90€ statt 74,80€) nutzen willst, oder gar die 3er-Kombi mit unserer Entwässerungsformel „TSN Cut3D“ (74,90€ statt 99,70€), hier kommst du zu den Angeboten:

             Shredd3D +Ripp3D                                  Shredd3D + Ripp3D + Cut3D

Hier gehts zum 2er-Set (hier klicken)>>                       Hier gehts zum 3er-Set (hier klicken)>>